I feel - Free Template by www.temblo.com

Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich würde mich über einen Besuch und einen Eintrag in meinem Gästebuch freuen.

Mein Blog stirbt...!

...naja, so ähnlich^^

Mein letzter Beitrag sagt ja eig schon worum es eigentlich geht.

 

Soll ich vllt auch umziehen? Ich weiss nicht, ob das wirklich was bringt... eig gefällt s mir hier. Nur in der letzten Zeit irgendwie nicht mehr...

 

Das ist voll mies, man!

4.2.11 17:28


irgendwie fade...

Hier tut sich einfach zu wenig! Ich hab zwar täglich einen Leser (wobei ich gerne wüsste, der diese eine Person wäre?!), manchmal auch mehr...

Aber alles in einem recht langweilig. Ich bekomm kein Feedback oder so etwas. Ich würde auch gerne mit Leuten Kontakt haben und mich mit ihnen austauschen. Nur irgendwie klappt das nicht.Keine Ahnung, warum.

 

Ich weiß, ich hab mal gesagt, dass ich hier für niemanden schreibe, aber trotzdem möchte ich gern hier Leute kennen lernen und deren Blog regelmäßig lesen...

 

Was kann ich tun, was kann ich ändern?

 

Würde mich freuen, wenns klappt... !!!

3.2.11 19:17


schönes Wochenende...

Dieses Wochenende war in ganzem seit langem mal wieder richtig schön und produktiv!

Freitag hat mein Sergii mich ins Kino eingeladen: Tron Legacy 3D!

Das erste mal, dass ich nen Film in 3D geguckt habe, Schande über mich xD Aaaaaaber der Fim war gar nicht ma so schlecht, ich finds geil ! Die Sache hat nur einen Nachteil: Mit Brille + 3D-Brille Film gucken is nich gerade angenehm...   -.-

 

Gestern schien dann seit langem wieder schön die Sonne und da haben Sergej und ich die Chhance genutzt, Fotos mit der neuen Cam zu schießen. Es sind auch ein paar schöne Fotos geworden :P ich bin zufieden! Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Als es dann dunkel wurde haben wir uns auf dem Weg nach Huase gemacht, war ja auch ziemlich kalt. Wir haben dann noch Cookies gebacken und wunderbar Chinesisch gekocht. Es war soooo yummi! ♥ Kochen mit Schatzi macht immer wieder Spaß und zusammen zaubern wir die tollsten Sachen Zum Abschluss des Abends haben wir uns dann noch nen Sektchen gegönnt und haben uns den Film Paranoid Park angeguckt.

Und heute war das Wetter halt wieder so schön, sodass wir uns wieder auf den Weg in die Stadt gemacht haben. Natürlich wieder mit Cam ausgerüstet  

 

Übrigens hab ich mich jetzt bei Flickr angemeldet. Ich werd dort dann immer die Fotos hochladen. Ihr dürft gerne vorbeischauen und kommentieren

 

 http://www.flickr.com/photos/senbonzakura_/

 

 

30.1.11 22:35


Ich hab sie!

Oh my god, i did it!

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa endlich!

Ich hab mir die Canon EOS 550d gekauft! <3 wuuuuuhu, sie ist ein Traum! Und meinTraum ist jetzt in Erfüllung gegangen! Es hat mich unheimlich viel Zweifel, Vermögen und Zeit gekostet, aber ich bin ja nich umsonst arbeitet gegangen und hab fleißig gespart

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich hab sie dann zusamm mit Sergej zu Hause bei ihm zu Haus ausgepackt und...uuuuuuuuuuh ich hab soooo lange auf diesen Moment gewartet!   Ein paar Fotos haben wir schon geschossen, aber nun ist sie auch wieder eingepackt. Schule geht vor! ERST Schulkram fertig machen, DANN Kamera!

 

 

 

Und was ich noch sagen will: Media Markt! Ich bin doch nicht blöd!   emotion

22.1.11 22:37


Raubzug 06.01.2011

Ich war heute mal wieder im DM-Drogeriemarkt und ich hab wie immer was mitgenommen. Zwar nicht viel, aber immerhin  :D

Da ich selber schon regelmäßig mehrere Kosmetikblogs verfolge und schon hunderte von Review's gelesen habe, möchte ich nun auch anfangen, Produkte zu testen und darüber Bericht erstatten

 

Leider kann ich noch keine gescheiten Fotos posten, aber das wird nachgeholt

 Aaaaaalso, gekauft habe ich:

- Alverde Aqua Waschgel Meeresalge

- Balea Young Anti-Pickel-Maske

 

Ich werde die Produkte einige Tage/Wochen testen und die Berichte werden dann hier unter der Kategorie "Review"  zu finden sein.

6.1.11 23:02


altes.

Ich hab nach langer Zeit wieder im Tagebuch von Kurt rumgestöbert und bin auf etwas gestoßen, was mir nicht aus dem Kopf geht:

 

 "If you want to know the after life feels like, then put on a parachute go up in a plane, shoot a good amount of heroine into your veins and  immediately follow that with a hit of nitrous oxide then jump.

or, set yourself on fire."

 

 

 

Kurt Cobain Tagebücher, S. 121

 

 

 

Vllt war er ein guter Mensch, vllt auch ein Arschloch. Jeder teilt da eine andere Meinung. Jedenfalls war er auch nur ein Mensch, so wie wir auch.

Aber was war es wohl? Die Angst davor, elendig an Schmerzen zu krepiern, oder die Neugier nach dem Leben nach dem Tod?

3.1.11 18:24


Weihnachten und das große Fressen vorbei....

endlich ist es vorbei.

Dieses Weihnachten war kein schönes für mich.

Heilig Abend war der schlimmste Tag. Zwei mal wurden Dinge zu mir gesat, die mich echt enttäuscht haben - und das an einem Tag.

Ich kann mich noch erinnern, dass ich sogar in einer sms geschrieben hab "Worte anderer sind zu hart für mich."

Beschehrung war ein Alptraum, ich habs vorher schon gewusst. Aber war j klar, dass ich auch noch wegen jeder Scheiße dumm angemaht werde.

Naja, scheiß auf Weihnachten. Ich brauch dieses Trara um Geschenke und Essen mit Familie nicht wirklich. Hab meiner Familie nur nen Gefallen getan, aber ich glaub das war sogar schon zu viel.

27.12.10 19:14


Es war noch nie so schwer...

 

...sich in der Öffentlichkeit zusammen zu reißen. Nicht anfangen zu weinen.Nich zusammen zu brechen.

Warum? Weil man erst am Boden sein muss, um zu merken was schön ist und/oder was schön war.

Tja....letztens noch drüber nachgedacht wie es wohl ist, wieder "allein" zu sein. Vor 4 Tagen noch  über unsere Probleme geredet. Eig war's fast wieder gut. Und jetzt.... vorbei.

Ich habe es schon geahnt, dass dieses Jahr kein gutes Ende haben wird, aber das es so weit kommt hätte ich nie gedacht.

Ich habe eine ganze Nacht Zeit zum nachdenken gehabt, doch immernoch nicht kann ich realisieren, was wirklich passiert ist.

Ich hab die ganze Zeit sein Gesicht vor den Augen. Ich kann einfach an nichts anderes denken. Ich kann jetzt schon sagen, dass das die schwerste Zeit meines Lebens ist. Definitiv. Ich schaff das nicht.

 

1 1/2 Jahre einfach so weg. Die schönste Zeit meines beschissenes Leben. Vorher hatte ich einen Grund zum leben, jetzt nicht mehr.

Ja wir könn noch Freunde  bleiben jajaja bla bla... doch ich weiß nicht, ob ich das kann....

Das war eine lange Zeit, das kann man nicht einfach alles vergessen und in die Schublade "abgeschlossene Vergangenheit" stecken.

Mir bleibt nichts anderes übrig, als jetzt zu lernen, alleine zu leben. Nie wieder gemeinsame Spaziergänge - Hand in Hand.  Nie wieder den Tag im Bett verbringen und nix tun. Nie wieder so eine Zeit wie Hamburg. Nie wieder neben Ihm liegen und ihm durch's Gesicht streicheln, wenn er neben mir liegt und schläft. Nie wieder seine Liebe spüren. Wer weiß, kann ich ihm je wieder in die Augen gucken?

 

Ich will das alles nicht! Ich verkrafte das alles nicht....

25.11.10 15:41


es ist noch nicht alles gesagt...


Hmm....da das Wochenende jetzt so mies gelaufen ist und ich mal wieder rum gekackt habe ist das Fass wieder mal zum Überlaufen gekommen.

Daraufhin kam er auch Sonntag unerwartet zu mir, um mit mir zu reden. War ja wieder klar, dass ich heulen musste wie ein Wasserfall aber ich kanns einfach nicht unterdrücken

Nun ja....jetzt sind da aber immernoch Dinge in meinem Kopf, die ich noch nicht angesprochen habe. Vllt besser so...

 

 

Aber ich frage mich, ist es gut, dass man sich jetzt schon so fest bindet? Das eine Trennung auf keinen Fall in Frage kommt? Das man so viel über Zukunft redet, anstatt im jetzt zu bleiben?

Das ist ein komisches Gefühl, wenn ich denke, dass ich erstmal nicht mehr "frei" sein kann, nur um ihn nicht weh zu tun. Das man das Singleleben in "jungen Jahren" nicht mehr ausleben kann.....Das man einfach gebunden ist, für den Rest seines Lebens.  In Verbindung damit, dass man keine Erfahrungen mit anderen Menschen erleben kann. 

Wie fühlt es sich an, wenn man sich ganz neu in eine andere Person verliebt? Ist das ganz anders? Was ist, wenn man merkt, dass man doch besser zu Person-X oder Person-Y passt?

Und was ist, wenn man einen Menschen nur körperlich und einen anderen Menschen  aus ganzem Herzen liebt? Wir merkt man sowas?

Was soll man tun, wenn man einen Menschen liebt und noch an jemand anderes hängt? Ist es überhaupt möglich 2 Menschen zu lieben?

 

Fragen über Fragen....

ich möchte mich jetzt noch nicht entscheiden müssen, ob eine Beziehung jetzt die Beziehung des Lebens ist. 

 

Ich möchte Erfahrungen sammeln. Und ich möchte nicht, dass eine Beziehung die erste und einzige richtige Beziehung ist. dafür fühl ich mich noch zu jung! Ich will mich noch austoben!

Damit meine ich jetzt nicht, das ich irgendwie rumhuren will oder Kerle ausnutzen will....Nein. Ich mein das Ernst.

 

Ich will nur nicht sagen "Das was jetzt mein ist, das bleibt für immer meins."

 

Ich weiß das hört sich alles mega scheiße an, aber es schwebt nun mal in meinem Kopf rum und ich krieg es nicht raus. Ist es euch denn nicht auch schonmal so ergangen?

22.11.10 22:39


Ich nehm' alles zurück...

Ich nehm' alles zurück, was ich jemals über mein Bruder gesagt habe. Von wegen, dass er mir leid tut und das ich ihn gern hab oder sowas.

Ich wusste schon immer, dass er ein Arschloch ist. Ein EGOISTISCHES Arschloch! Er nimmt weder auf meine Eltern, noch auf mich Rücksicht und er denkt er alle Rechte hier. Seitdem er wieder zu Hause ist kotzt es mich an, dass meine Mutter sich jeden Tag den Arsch für ihn aufreißt, aber er schätzt es noch nicht mal und ist immernoch am meckern! Aber meine Mutter ist zu blöd, das zu verstehen....ja dann servier ihn doch weiterhin alles bis vor die Nase und er kriegt nie was in seinem Leben geschissen. Er kann sich nicht von anderen alles nehmen, was er gerade haben will, ohne zu Fragen! Nein, das ist keine Eifersucht, das ist einfach nur Wut.

Vor allem auch wenn er dann wieder aus dem Haus ist, beschwehrt sich jeder, aber keiner sagt ihm das ins Gesicht (bei mir ist das eh zwecklos).

 Ich werds auch nicht vergessen, wo er jedes Mal an meinen Pc gegangen ist, um bei seiner Ex auf der StudiVz Seite zu spionieren, weil sie ihn ignoriert hat. Das hat er natürlich ausgenutzt, weil er wusste, dass ich automatísch angemeldet bin! Gefragt hat er auch nicht!

Aber was mich noch mehr aufgeregt hat, dass er mit meinem Auto zur Arbeit gefahren ist, weil seine Dreckskarre zu viel verbraucht und es dann auch noch kaputt gefahren hat! Vollidiot! Hab ich da mal eine Entschuldigung gehört? Nein!

Und als meine Eltern jetzt wieder im Urlaub waren, hab ich mich wieder drum gekümmert, dass er warmes Essen hat, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt. Ist irgendwie meine Dummheit, weil ich gesagt habe, ich werde es nicht tun, aber naja.... hätte ich es nicht getan wärs nicht anders als es jetzt ist.

 

Und jetzt macht er mich an, weil ich seinen Laptop benutzt habe? Ja, ich muss zugeben ich hab auch nicht gefragt, aber er war ja Tage nicht zu Hause und es ist halt bequemer im Bett zu liegen und dort seine Arbeiten zu machen, oder mit Leuten zu schreiben. Außerdem ist mein Computer so laut und das nervt einfach immer davor zu sitzen...   -.-

 Und ich weiß nicht wie, aber gerade hat er es irgendwie gemerkt....sofort hat er auch angefangen laut los zu brüllen... Ich glaub er hätte auf mich drauf gehauen, aber ein Glück hatte ich meine Tür abgeschlossen.

 

Seitdem ich klein war hat er mich immer geärgert oder geschlagen. Und bis heute hat sich das eig gehalten, dass wir uns nur zoffen aber nie richtig reden....eig reden wir gar nicht. Find ich auch nicht schlimm. Mit so einem Idioten muss ich nicht reden.

Ich weiß nicht, ob ich es vllt schon mal gesagt habe... Aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich stolz auf meinen Bruder war...

Wenn Freunde mal nachgefragt haben, hab ich ihn immer schlecht gemacht, was kein Fehler war. Denn er  ist ein Asi! Wenn ich besuch hier habe, dann macht er meine Freunde immer schlecht und labert irgendeine Scheiße, von wegen er haut ihnen auf die Fresse. Was soll das? Ich laber auch keinen Mist über ihn und seine Freunde....  Das ist mir schon peinlich....einige nehmen das vllt mit Humor, bzw sie sagen es, aber was sie wirklich denken weiss ich nicht. Vor allem sagte er auch zu M. er sei fett.... Das habe ich gar nicht mitbekommen und als er mir das Tage später erzählt hat, da war mir das schon sehr peinlich und das hat mich auch sehr wütend gemacht.

Ich bin zu tiefst enttäuscht und verletzt. Ich hatte selten das Gefühl, dass er mein Bruder ist. Materielle Geschenke haben mir dabei nicht geholfen oder es besser gemacht. Er hat mich meistens immer wie ein Stück Dreck behandelt und ich hab trotzdem immer geholfen wenn er was wollte und ich hb ihm gegeben was er brauchte. Großer Fehler. Und ich weiß auch jetzt, dass sich das in Zukunft nicht ändern wird. Er ist kein Bruder (mehr) für mich.... Und dann braucht meine Mutter auch nicht so scheiße zu fragen "warum?!". Sie siehts doch selber...Er ist einfach nur ein Mensch (?) mit dem ich am liebsten nichts mehr zu tun haben möchte....

Am liebsten soll er seine Sachen packen und sich zu seiner komischen Bratze verpissen! hne ihn war's hier viel ruhiger und besser! Dann müsste ich mich nicht immer so aufregen und ich hätte meine Ruhe für Schule oder sonst was. Das hätt ich ihn unheimlich gern ins Gesicht gesagt, aber irgendwann wird es sich noch ergeben....bestimmt.

Und jetzt brauch mir keiner ankommen und sagen "Ey dein Bruder ist cool!" Nein, ist er nicht! Ein scheiß Drech ist er....

Eig habe ich gedacht ich brauche keinen Bruder, darauf kann ich scheißen, sowas brauch ich nicht. Aber ich habe da jemanden, den hab ich so lieb und der behandelt mich auch so liebevoll, er ist für mich wie ein Bruder. So, wie ich es mir immer vorgestellt habe, wie Geschwister eben so sind. Und ich glaub wir haben da so einiges gemeinsam, sodass ich ihn mein kleiner großer Bruder nennen kann.

 

 

Ginni, ich hasse dich.

25.10.10 20:33


 [eine Seite weiter]

Home






© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Creative Level.net. Host by myblog